Philipp Kullmann

Servus, ich bin der Philipp und bin noch 18 Jahre alt, was sich aber dieses Jahr noch ändert. Ich habe jetzt, Ende der Sommerferien, mein FSJ beim ECJA angefangen und bin hauptsächlich mit Stefan Kaiser unterwegs. Was heißt das??? Ganz einfach, ich fahre mit in Gemeinden, zu Pfadfinderarbeiten, repariere Sachen und bereite Beispielsweise das Kinderprogramm bei einer Gemeindefreizeit vor. Und natürlich fahre ich auch viel mit dem Auto in Deutschland rum. Nach meinem Abitur im Sommer wusste ich einfach noch nicht so richtig, was ich machen wollte. Da ich bei uns in der Gemeinde in Heinebach erst in der Jungschar und dann später in der Pfadfinderarbeit tätig war, hat sich das FSJ beim ECJA angeboten. Zu meinen Hobbys zählen zum einen Handball, was ich jetzt aber durch das FSJ zumindest für dieses Jahr leider aufgeben musste, zum anderen schwimmen und fotografieren. @philipp__photography xD #werbung Der gesprächigste bin ich nicht, aber vielleicht ändert sich das ja während der Zeit beim ECJA.

Jonathan Schmitt

Hey ich bin Jonathan und für ein Jahr der FSJ’ler beim ECJA. In dieser Zeit werde ich hauptsächlich mit Marco Gogg unterwegs sein. 
Meine Heimat ist das schöne Saarland mit dem leckeren Schwenker. Vor kurzem bin ich 20 geworden, hab jetzt also auch ein paar Jahre auf dem Buckel. Die grauen Haare kommen schon. Ich habe eine relativ große Familie, bestehend aus 8 Geschwistern, drei Schwestern, drei Brüdern und zwei Stiefbrüdern. Zu meinen Glück, oder Pech, bin ich der älteste der Bande. Mitwirken zu dürfen war schon immer ein Wunsch von mir, um vor allem das was ich durch die Freizeiten und Events von Gott gelernt hab an Jugendliche weiterzugeben.
Ich freu mich auf die Zeit mit Marco und dem ECJA und hoffe, dass es ein schönes und vor allem lehrreiches Jahr wird.

Bis bald euer Jonathan